NEWS  UNTERNEHMEN ARCHIV

Januar 2015

Neuer Gebietsverantwortlicher

EKU AG, der Spezialist für Schiebelösungen, hat für seine Kunden in der Schweiz einen neuen Gebietsverantwortlichen ernannt. Der 33-jährige Thomas Senn aus Dättlikon ist ab sofort für die Betreuung des Schweizer Marktes zuständig. Er bringt nach einer fundierten Ausbildung zum Schreiner Werkmeister mit Eidgenössischem Fachausweis, einem Eidgenössischem Diplom als Betriebswirtschafter des Gewerbes und mehrjähriger Tätigkeit in leitender Funktion eines namhaften Schweizer Küchenherstellers, umfassende Praxis- und Branchenerfahrung mit.
Die Anforderungen des Handwerks, der Geschäftspartner aus dem Innenausbau und im Objektbereich sind ihm bestens bekannt. Thomas Senn verfügt über hervorragende Produkt- und Marktkenntnisse und kennt die Mitbewerber der Branche.
In seiner neuen Funktion als EKU Gebietsverantwortlicher Schweiz wird er die Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern im Handwerk, im Handel und in der Möbelindustrie ausbauen und sich zudem intensiv um die Akquise neuer Kunden bemühen.


CW_MA_TSE.jpg