NEWS  UNTERNEHMEN ARCHIV

Juli 2012

EKU Jahresergebnis 2011

EKU AG entwickelt und produziert mit rund 100 Mitarbeitenden am Firmensitz in Sirnach, Schweiz, Schiebebeschlagslösungen für die Möbel- und Bauindustrie. Die Beschläge für Holz- und Glasanwendungen werden weltweit vertrieben. Als stark exportorientiertes Unternehmen wirkt der stabil hohe Schweizerfranken auf das Jahresergebnis. Mit einem Umsatztotal von CHF 27,5 Mio. ist ein Umsatzrückgang von 3% zu verzeichnen. Dank der Lancierung von Produktneuheiten und zusätzlichen Verkaufsanstrengungen in den internationalen Märkten konnte währungsbereinigt dennoch ein Umsatzzuwachs von 5% erwirtschaftet werden.


CW_PR_Jahresbericht-2011.jpg